Abgesicherter Modus (Thunderbird)

(Weitergeleitet von Abgesicherter Modus TB)

Der Abgesicherte Modus ist eine besondere Ausführungsart für Thunderbird, um Programmprobleme zu finden und zu beheben. Im abgesicherten Modus können Sie einige Einstellungen zurücksetzen oder problematische Add-ons deaktivieren. Wenn Sie das Verhalten von Thunderbird im normalen Modus und im abgesicherten Modus vergleichen, können Sie herausfinden, ob ein bestimmtes Add-on Probleme verursacht.

Hinweis: Windows-Nutzer kennen vielleicht den abgesicherten Modus von Windows. Thunderbirds abgesicherter Modus hat aber mit dem abgesicherten Modus von Windows nichts zu tun.
Hinweis: In früheren Thunderbird-Versionen (vor Version 5) gab es eine Verknüpfung für Thunderbird (Abgesicherter Modus) im Windows-Startmenü. Ab Thunderbird 5 gibt es diese Verknüpfung nicht mehr.

Thunderbird im abgesicherten Modus starten

  1. Wenn Thunderbird noch nicht gestartet wurde: Starten Sie Thunderbird im abgesicherten Modus, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten, während Sie das Programm starten.die Wahltaste mac-wahltaste gedrückt halten, während Sie Thunderbird starten.das Terminal öffnen und thunderbird -safe-mode ausführen. Sie müssen gegebenenfalls den Installationspfad von Thunderbird angeben (z. B. /usr/lib/thunderbird-3.1), falls der erste Befehl nicht funktioniert.

    TB-Umschalt-Taste+Doppelklick

    Wenn Thunderbird schon gestartet wurde: Klicken Sie oben im Thunderbird Fenster auf das Menü Hilfe, wählen Sie den Eintrag Mit deaktivierten Add-ons neu starten… und klicken Sie im sich öffnenden Dialogfenster auf Neu starten.

    ohne-addons-neu-starten-win

  2. Danach öffnet sich das Dialogfenster „Thunderbird–Abgesicherter Modus“:

    abgesicherter-modus-windows abgesicherter-modus-mac abgesicherter-modus-linux

  3. Klicken Sie hier auf die Schaltfläche Im abgesicherten Modus weiterarbeiten.

Überprüfen, ob der abgesicherte Modus aktiviert ist

Sie können sich vergewissern, dass der abgesicherte Modus aktiviert ist, indem Sie im Menü Extras auf Add-ons und dort auf Erweiterungen klicken. Über der Liste mit den Erweiterungen zeigt dann folgender Warnhinweis, dass sich Thunderbird im abgesicherten Modus befindet: „Alle Add-ons wurden durch den Safe Mode deaktiviert.“.

Den abgesicherten Modus verlassen

  1. Schließen Sie Thunderbird vollständig: Klicken Sie oben im Thunderbird-Fenster auf das Menü Thunderbird und wählen Sie dort den Eintrag Thunderbird beenden.
  2. Starten Sie Thunderbird auf die von Ihnen gewohnte Weise.
  1. Schließen Sie Thunderbird vollständig: Klicken Sie dazu oben im Thunderbird-Fenster auf das Menü Datei und wählen Sie den Eintrag Beenden.
  2. Starten Sie Thunderbird auf die von Ihnen gewohnte Weise.
Falls Thunderbird weiterhin im abgesicherten Modus startet, lesen Sie den Artikel Thunderbird startet immer im abgesicherten Modus.



Basiert auf Informationen aus der mozillaZine-Wissensdatenbank


Diesen Artikel teilen: http://mzl.la/1HjODai

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: ThomasLendo, Wawuschel, pollti, Artist, graba. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.